Landschaft, Natur

21: 30 Sekunden am Königsstuhl

Langzeitbelichtung, Juni 2013, Rügen

Ich bin ja nicht so der Frühaufsteher, sondern eher der Eulentyp. Aber wenn es sich echt lohnt, kann ich schon mal früh aufstehen. Wie letztes Jahr an der Bastei in der Sächsischen Schweiz, wo wir nicht einmal die Ersten waren. Oder nun Anfang Juni am Königsstuhl, wo schon halb sechs die Sonne aufging und wir einfach mal ganz allein waren. Nachmittags liegen die Kreidefelsen hier nämlich im Schatten, für dieses Licht sind wir also eine Dreiviertelstunde durch den düsteren Wald gelaufen…

Advertisements
Standard

2 Gedanken zu “21: 30 Sekunden am Königsstuhl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s